Oberbayerische Seen                                                     Starnberger See , Kloster Andechs & Ammersee

Freitag, 21. August 2020, 1 Tag

Starnberger See: Der zweitgrößte See von Bayern. Bei klarer Sicht kannst du sogar bis zur Zugspitze blicken.

 

Kloster Andechs: Das Kloster Andechs, von weither sichtbar auf dem Heiligen Berg über dem Ostufer des Ammersees gelegen, ist der älteste Wallfahrtsort Bayerns.

Ammersee: Er ist der drittgrößte See in Bayern und wurde in früheren Zeiten sogar spöttisch als Bauernsee bezeichnet.

Abfahrt

6.30 Uhr Wachenroth, Ebrachtalhalle

6.45 Uhr Höchstadt, Aischtalhalle

7.00 Uhr Adelsdorf, Edeka


Programm

Zum Auftakt starten Sie zur Schifffahrt (ca. 1 h) auf dem Starnberger See, bei der Sie viele Villen, Schlösschen und malerische Orte vom Wasser aus entdecken können. Werfen Sie einen Blick auf Schloss Possenhofen, wo „Sissi“ ihre Kindertage verbrachte. Mit kurzen Erklärungen werden uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten näher gebracht.

Angekommen in Tutzing bringt Sie unser Reisebus zum Kloster Andechs. Dort kehren wir zum Mittagessen im Klostergasthof ein. Anschließend Zeit die Umgebung zu Erkunden. Weiterfahrt nach Herrsching am Ammersee. Schlendert am Ufer entlang oder genießt Kaffee und Kuchen. Rückfahrt in die Heimat. Ankunft ca. 19 Uhr.

 

Änderungen aus organisatorischen Gründen immer vorbehalten!

Leistungen inklusive:

  • Fahrt im Galster-Reisebus
  • 1 - stündige Schifffahrt auf dem Stanberger See inkl. kurzen Erklärungen
  • freier Besichtigung Kloster Andechs
  • freier Aufenthalt am Ammersee in Herrsching

 

Preis pro Fahrt pro Person € 45,-

(Zahlung bei Anmeldung)

Anmeldungen und Informationen erhalten Sie unter 09548 1224, per WhatsApp 0160/1534233

oder senden Sie uns im nachfolgenden Formular eine unverbindliche Buchungsanfrage.

Buchungsanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.